fragment1

Marie Klein

2010

Die anfängliche Hilflosigkeit über die Unfassbarkeit eines Zustandes und Ungreifbarkeit eines Ortes dringt durch die wenigen Anhaltspunkte hindurch.